Information für Besucher

ACHTUNG: Derzeit gilt ein Besuchsverbot (mit wenigen Ausnahmen).

Sie möchten einen Verwandten, eine Freundin oder einen Kollegen besuchen, der bzw. die derzeit stationär in der Privatklinik Wehrle-Diakonissen aufgenommen ist? Unsere Besuchszeiten sind sehr flexibel geregelt, dennoch sprechen Sie außerhalb der gängigen Rahmenzeiten am besten mit einer Pflegefachkraft, damit Ihr Besuch weder durch Visiten noch Behandlungen unterbrochen wird.

Damit Sie problemlos zu uns finden, stehen Ihnen auf der Seite Anreise ein detaillierter Lageplan der Privatklinik Wehrle-Diakonissen, ein Routenplaner, Informationen zum Parken sowie eine Beschreibung der Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Verfügung.

Sollten Sie weitere Informationen benötigen, kontaktieren Sie uns bitte unter:

T: +43 662 905 09
E: office@pkwd.at

Wichtige Information

Derzeit gilt ein Besuchsverbot (mit wenigen Ausnahmen).
Der Zutritt zur Klinik ist ausnahmslos nur über gekennzeichnete Checkpoints möglich.

Nähere Informationen zu den Maßnahmen gegen das Coronavirus

Bei Verdacht auf eine Coronavirus-Infektion

UND in den 14 Tagen vor Auftreten der Symptome

gehen Sie NICHT in ein Spital oder eine Arztpraxis, sondern bleiben Sie zu Hause.
Rufen Sie die Gesundheitshotline 1450 an, um das weitere Vorgehen abzustimmen.