Coronavirus: Unsere Schutzmaßnahmen

Augen

Für den gesunden Menschen ist die Sehkraft das wichtigste Sinnesorgan - umso wichtiger ist es, die Sehkraft möglichst lange zu erhalten bzw. im Falle von Erkrankungen wiederherzustellen.

Eine der häufigsten Erkrankungen ist der so genannte "Graue Star" (Katarakt), der die Linse „trübt“. Heutzutage kann der Graue Star einfach und schnell behoben werden – dank Kleinschnitttechnik mit Kunstlinsenimplantation.

Auch alle anderen Operationen erfolgen nach aktuellem Stand der Wissenschaft und Technik:

  • Kataraktoperation (Grauer Star)
  • Vorgezogene Star-Operation (Clear Lense Exchange)
  • Glaukomoperation (Grüner Star)
  • Linsenimplantation zusätzlich zur eigenen Linse (ICL)
  • Linsenaustausch (refraktiver Linsentausch; Monofokallinsen mit einer Brennweite, Multifokallinsen mit drei Brennweiten)
  • Netzhautchirurgie (Vitrektomie) inkl. akute Netzhautablösung
  • Lidchirurgie (Lidfehlstellungen, Hängelid, Hauttumore am Augenlid)
  • Tränenwegschirurgie
  • Hornhaut-Transplantation (Keratoplastik)
  • Laserbehandlungen

AKTUELL: Leben ohne Brille

 

Ein Leben ohne Brille ist dank moderner Technologien heutzutage auch im Falle der Alterssichtigkeit möglich.

In der ORF-Serie „Ratgeber Gesundheit“ informierte gestern Priv.-Doz. Dr. Josef Stoiber, Facharzt für Augenheilkunde und Optometrie, über so genannte trifokale Linsen, die im Rahmen einer Grauen-Star-Operation implantiert werden. Mithilfe dieser Speziallinsen ist ein scharfes Sehen in der Nähe, der Ferne und im mittleren Bereich möglich. Die Brille ist damit Geschichte! Der Eingriff wird von Priv.-Doz. Dr. Stoiber in der Privatklinik Wehrle-Diakonissen durchgeführt.

 

Bei einem umfassenden Ersttermin steht Priv.-Doz. Dr. Stoiber gerne für Ihre Fragen zur Verfügung. Schnelle Operations-Termine bekommen Sie bei uns mit und ohne Zusatzversicherung!

Bitte kontaktieren Sie die Ordination von Priv.-Doz. Dr. Stoiber telefonisch oder per E-Mail:


Belegärzt*innen:


Grauer Star (Katarakt)

Guggenbichlerstraße 20, 5026 Salzburg Icon Standort