Herzinsuffizienz – Diagnostik & Therapie

Herzinsuffizienz ist eine schwere und immer häufiger auftretende Erkrankung des Herzens, die durch eine Schwächung des Herzmuskels verursacht wird. Risikofaktoren sind u.a. Arterienverkalkung, Bluthochdruck, hohe Cholesterinwerte, Diabetes, Übergewicht und Rauchen. Häufig tritt als erstes Symptom Kurzatmigkeit auf. Je früher man erste Anzeichen ernst nimmt, umso wirksamer können Beschwerden gelindert und vor allem das Fortschreiten der Krankheit verzögert werden.

Rasch von der Diagnose zur individuellen Therapie

  • ausführliches Anamnesegespräch
  • klinische Untersuchung
  • weitere Diagnostik wie:
    • EKG (Elektro­kardio­gramm)
    • Herzultraschall (Echo­kardio­grafie)
    • Blutuntersuchung
    • gegebenenfalls Computer­tomo­grafie (CT) oder Magnet­resonanz­tomo­grafie (MRT)
  • individuell abgestimmtes Behandlungs­konzept

Ihre Vorteile:

  • Geringe Wartezeiten
  • Flexible Termine
  • Großes Netzwerk an Spezialist*innen
  • Alles unter einem Dach: Von der Diagnostik bis hin zur individuellen Therapie

Wie hoch die Kosten für Ihre Behandlung konkret sind, hängt von Ihrem individuellen Fall ab. Für eine genaue Abklärung und einen Kostenvoranschlag beraten wir Sie gerne.

Felder mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Bitte geben Sie keine Gesundheitsdaten in das Textfeld ein, da dieses Online-Formular für die Übermittlung von Gesundheitsdaten nicht geeignet ist.

Was ist die Summe aus 8 und 5? >

Ja, ich möchte Inhalte von Google Maps angezeigt bekommen.
Einstellungen ändern
Laden von Google Maps einmalig erlauben

Guggenbichlerstraße 20 • 5026 Salzburg Icon Standort +43 662 905 09-447 Icon Telefonnummer office@pkwd.at Icon E-Mail