Urologie

Erkrankungen von Niere, Blase, Harnleiter, Harnröhre, Prostata und Hoden sowie Sexualstörungen stehen im Mittelpunkt der Urologie. Sensible Themen, deren Behandlung neben medizinischer Kompetenz besonderes Feingefühl für die jeweilige persönliche Situation erfordert.

Neben dem vertraulichen Gespräch setzen die Urologen der Privatklinik Wehrle-Diakonissen auf interdisziplinäre Diagnostik und neue, minimal-invasive Therapieformen.

Zum chirurgischen Spektrum gehören beispielsweise:

  • Tumoroperationen
  • Nebennierenchirurgie
  • Operation von Nieren-, Harnleiter- und Blasensteinen
  • Harninkontinenzchirurgie
  • Behandlung der gutartigen Prostatavergrößerung
  • Behandlung von Nieren-, Harnleiter- und Blasenerkrankungen
  • Prostataentfernungen
  • Operationen bei Krampfadern an den Hoden

 

Alle Fachärzte für Urologie