Studienzentrum

Kostenlose Teilnahme an Diabetes-Studien

Als wissenschaftlich orientiertes Zentrum bieten wir Ihnen am Standort Andräviertel der Privatklinik Wehrle-Diakonissen die Möglichkeit, an Diabetes-Studien teilzunehmen, welche einen sicheren Zugang zu neuen, vielversprechenden Therapieansätzen ermöglichen.

Es handelt sich dabei um die Untersuchung oft noch nicht im Handel verfügbarer Medikamente (orale Antidiabetika, Insuline …) oder technischer Hilfsmittel (z.B. Insulinpumpen, Glukosesensoren).

Neben der Möglichkeit, neue Konzepte in der Diabetesbehandlung hautnah mitzuerleben, begleiten dabei genaue und engmaschige Untersuchungen Ihren Gesundheitszustand.

Sämtliche Medikamente und Studienabläufe werden selbstverständlich vor Beginn strengstens geprüft – unter anderem auch von der Salzburger Ethikkommission.

Typ 1 Diabetiker und Diabetikerinnen für Studie zu „kontinuierlichem Glukose-Messsystem“ gesucht

Das Diabetes-Studienzentrum an der Privatklinik Wehrle-Diakonissen in Salzburg sucht Probanden und Probandinnen für Entwicklungs- und Markteinführungs-Studien von kontinuierlichen Glukose-Messsystemen der Firma Roche Diabetes Care GmbH.

Die Probanden und Probandinnen verbringen, je nach Studie, eine oder zwei Wochen stationär in der Klinik. Während dieser Zeit werden mehrere Sensoren am Körper getragen und regelmäßig ausgelesen. BE- und Insulin-Korrekturen werden besprochen. Während der Studien werden Gesundheitszustand und Blutzuckereinstellung durch Prüfärzte engmaschig überwacht. Möglichkeiten für Ausgang bestehen.

Eine angemessene Aufwandsentschädigung wird erstattet.

Aktuell werden Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit folgendem Profil gesucht:

  • Alter zwischen 18 und 65 Jahren
  • bestehender Typ 1 Diabetes
  • keine schweren Folgeerkrankungen
  • keine bestehende Schwangerschaft
  • keine aktuelle Teilnahme an weiteren klinischen Studien mit nicht zugelassenen Arzneimitteln oder nicht CE-gekennzeichneten Medizinprodukten

Sie möchten mehr über die Studie erfahren? Bitte rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte den Studienkoordinator Dr. Bernhard Baumgartner unter:
T: +43 664 88 97 20 46
E: bernhard.baumgartner@pkwd.at