Leitgedanken

Patienten individuell betreuen

Wir legen größten Wert auf Individualität und begleiten unsere Patienten und Patientinnen in allen Lebenslagen. Die werdende Mutter erhält so wie der mehrfach erkrankte Mensch im Alter die volle persönliche Aufmerksamkeit, individuelle Beratung, Betreuung und Therapie.

Qualitativ versorgen und Selbsthilfe fördern

Wir begleiten von Diabetes betroffene Menschen von der Erstdiagnose bis zur Langzeittherapie. Unabhängig vom Alter der Patienten und Patientinnen, von der Geburt bis ins hohe Alter, sind wir auch um Vorsorge und nachhaltige Beratung bemüht. Denn nur wer Experte/Expertin in eigener Sache ist, kann den Alltag selbständig meistern und Folgeerkrankungen vermeiden.

Zeit nehmen und geben

Das Kompetenz-Zentrum Diabetes in der Privatklinik Wehrle-Diakonissen am Standort Andräviertel steht für eine sorgsame Behandlung in einer entspannten Atmosphäre. Wichtig ist vor allem der Faktor Zeit. Wir nehmen uns Zeit, um komplexe Inhalte verständlich zu vermitteln, und geben unseren Patienten Zeit zum Nachfragen. Patientenfreundliche Ambulanz- und Ordinationszeiten sowie perfekte Terminkoordination und kurze Wartezeiten sind unser Qualitätsmerkmal.