Kompetenz-Zentrum Diabetes

Diabetes mellitus ist eine komplexe Stoffwechselstörung, an der allein im Bundesland Salzburg 25.000 Menschen leiden, Tendenz steigend. Immer häufiger erkranken auch jüngere Menschen sowie schwangere Frauen an der Zuckerkrankheit. Diese Entwicklungen nehmen wir in der Privatklinik Wehrle-Diakonissen sehr ernst und bieten seit Juli 2010 unter der Leitung des renommierten Diabetes-Experten und ehemaligen Präsidenten der Österreichischen Diabetes Gesellschaft Prim. Univ.-Doz. Dr. Raimund Weitgasser eine neue Anlaufstelle für Menschen mit Diabetes.

Mit dem Kompetenz-Zentrum Diabetes am Standort Andräviertel haben wir uns zum Ziel gesetzt, Menschen mit Diabetes professionell, fachlich fundiert, serviceorientiert und individuell zu begleiten. Unsere Spezialisten und Spezialistinnen widmen sich darüber hinaus auch der Behandlung, Früherkennung und Vorbeugung jener Erkrankungen, die mit Diabetes zusammenhängen.

Erfahren Sie auf den Folgeseiten alles über die Leitgedanken des Kompetenz-Zentrums und unser Leistungsspektrum und informieren Sie sich zu Krankheitsbild und Diagnostik, zu Diabetes-Arten und Therapie (Typ 1, Typ 2, Schwangerschaftsdiabetes) sowie zu Folgeerkrankungen.

Wenn Sie Interesse an neuen Therapieansätzen und der kostenlosen Teilnahme an Diabetes-Studien haben, lesen Sie mehr dazu unter Studienzentrum.

Leitung

Prim. Univ.-Doz. Dr. Raimund Weitgasser

Team

OA Dr. Gerhard Jansky
Dr. Susanne Grüssing
Dr. Ilse Kartnig
Hannelore Schlager, Diätologin und Diabetesberaterin
Lucretia Lazar, DGKS und Diabetesberaterin
Brigitte Raffl, Diätologin
Katharina Schaidreiter, Diätologien
Dr. Bernhard Baumgartner, Studienkoordinator

Kontakt

Informationen und Terminvereinbarung
T: +43 662 90509-640
E: diabetes.salzburg@pkwd.at